KADIJA of Dao Phu Quoc

Rhodesian Ridgeback im Havelland


Das A-Wurf- Abenteuer beginnt...Es ist ein unbeschreibliches Glück:)






Wir hoffen, dass die Natur es weiter gut mit uns meint, dann erwarten wir Mitte Juni unsere Welpen. Ein erstes Ultraschall am 10.5.2021 zeigte uns die Früchte der Liebe.






Wir haben Maylo als Zuchtrüden ausgesucht, da wir seit unserem ersten Zusammentreffen in sein außergewöhnlich ausgeglichenes Wesen verliebt sind.

 Er ist ein bildschöner, verschmuster, verträglicher Rüde und bringt damit den  zweiten Teil bester Voraussetzungen mit.

Das Pedigree von Maylo v. Hoeve de Hoef und weitere Fotos finden Sie auf der HP

des DZRR. Klicken Sie dazu seinen Namen an.


 Lernen Sie gern auch das familäre Umfeld von Maylo kennen und stöbern auf der Züchterseite von Familie Heike Schacha :  www.hundefreunde-buschof.de              Für uns alle versteht sich von selbst, nach dem Auszug unserer Welpen , den  Kontakt mit den Familien zu halten, denn gern sehen wir unsere Hundekinder aufwachsen und gern sind wir in allen Fragen weiterhin Ansprechpartner .


Unsere Welpen werden in unserer Lebensmitte im Haus geboren werden  und dort behütet aufwachsen.

Frühzeitig beginnen wir mit altersgerechter Prägung und Sozialisierung, um den Welpen alles nötige Rüstzeug mitzugeben, dass sie gut auf das Leben vorbereitet werden. 

Später dürfen sie unseren Garten unsicher machen und auch dort wird es viel zu erleben geben.

Es ist uns wichtig, dass unsere Welpen möglichst vielfältige Eindrücke gewinnen,  dies wird alles gut durchdacht und dosiert.

Ebenso wichtig ist die Zeit zum Ausruhen und Verarbeiten der Eindrücke.

Wenn die Welpen dann bei Ihren Familien einziehen, sollte  das Hundekind erstmal in seiner neuen Umgebung ankommen dürfen, Vertrauen fassen und dann ist noch alle Zeit, gewisse Dinge wieder aufzufrischen oder auch Neues zu erleben.

Alles ganz in Ruhe, darin liegt die Kraft.